Wir erstellen für Sie:

Kostenvoranschlag

Der Kostenvoranschlag ist vergleichbar mit einem rechtsverbindlichen Angebot und beinhaltet zumeist die kaufmännische Vorkalkulation.

  • Nennung der Stundenverrechnungssätze
  • Nennung der Ersatzteilpreise
  • Fotodokumentation des Gesamtzustandes des Fahrzeugs
  • Fotodokumentation der Schäden
  • Beschreibung des technischen und optischen Allgemeinzustands des Fahrzeugs
  • Aufführen von Serien- und Sonderausstattung / Spezialumbauten
  • Dokumentation von reparierten und nicht reparierten Vorschäden
  • Ermitteln des Wiederbeschaffungswertes
  • Ermitteln des Restwertes
  • Ermitteln der merkantilen Wertminderung
  • Ermitteln der Nutzungsausfallentschädigung
  • Angaben zur Verkehrssicherheit und Fahrfähigkeit des Fahrzeugs nach dem Unfall
  • Einschätzung und Benennung von Risiken hinsichtlich der Ausweitung von Reparaturkosten


Kurz-Gutachten

Die Kurz-Gutachten die wir anstelle eines Kostenvoranschlags oder Vollgutachten erstellen, werden mit der gleichen Qualität und Objektivität gefertigt wie die Expertise bei einem Vollgutachten Nennung der Stundenverrechnungssätze.

  • Nennung der Ersatzteilpreise
  • Fotodokumentation des Gesamtzustandes des Fahrzeugs
  • Fotodokumentation der Schäden
  • Beschreibung des technischen und optischen Allgemeinzustands des Fahrzeugs
  • Aufführen von Serien- und Sonderausstattung / Spezialumbauten
  • Dokumentation reparierter und nicht reparierter Vorschäden
  • Ermitteln des Wiederbeschaffungwertes
  • Ermitteln des Restwertes
  • Ermitteln der merkantilen Wertminderung
  • Ermitteln der Nutzungsausfallentschädigung
  • Angaben zur Verkehrssicherheit und Fahrfähigkeit des Fahrzeugs nach dem Unfall
  • Einschätzung und Benennung von Risiken hinsichtlich der Ausweitung von Reparaturkosten


Haftpflicht-/Kasko-Gutachten

Ein Gutachten dient der objektiven Darstellung des Schadenumfangs sowie des Schadengeschehens und ist als Dokument zur Durchsetzung von Ansprüchen geeignet.

  • Nennung der Stundenverrechnungssätze
  • Nennung der Ersatzteilpreise
  • Fotodokumentation des Gesamtzustandes des Fahrzeugs
  • Fotodokumentation der Schäden
  • Beschreibung des technischen und optischen Allgemeinzustands des Fahrzeugs
  • Aufführen von Serien- und Sonderausstattung / Spezialumbauten
  • Dokumentation reparierter und nicht reparierter Vorschäden
  • Ermitteln des Wiederbeschaffungswertes
  • Ermitteln des Restwertes
  • Ermitteln der merkantilen Wertminderung
  • Ermitteln der Nutzungsausfallentschädigung
  • Angaben zur Verkehrssicherheit und Fahrfähigkeit des Fahrzeugs nach dem Unfall
  • Einschätzung und Benennung von Risiken hinsichtlich der Ausweitung von Reparaturkosten

-------------------- Datenschutzerklärung --------------------- --------------------- --------------------- --------------------- --------------------- Impressum ---------------------- ----------------------